Ölspur zwischen Winkelhaid und Feucht

Am frühen Freitag Abend um 17:16 Uhr wurde die Feuerwehr Ungelstetten zur Unterstützung einer größeren Ölspur zwischen Moosbach und Winkelhaid von der Leitstelle Nürnberg alarmiert. Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Moosbach, Winkelhaid und Altenthann wurde die Ölspur abgebunden und der Verkehr geregelt bis nach etwa einer Stunde die Einsatzstelle an den Kreisbauhof übergeben werden konnte. Nach Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft konnte der Einsatz nach gut zwei Stunden beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.