Home > Einsätze > Newsmeldung

Verkehrsunfall LAU 13

Am Donnerstag Abend, den 15.02.2018 wurde die Feuerwehr Ungelstetten von einem Kameraden per Handdruckmelder

zu einem Verkehrsunfall auf die Kreisstrasse LAU-13in Fahrtrichtung Nürnberg Fischbach zu einem Verkehrsunfall ohne eingeklemmter und unverletzter Person alarmiert.



Vor Ort unternahmen die Kameraden die Verkehrslenkung sowie die Absperrmaßnahmen während der Fahrzeugbergung.



Nach circa 2 Stunden konnte wieder eingerückt und die Einsatzbereitschaft Wiederhergestellt werden.
Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
21:03:39 15.02.2018