Home > Einsätze > Newsmeldung

Baum droht umzustürzen

 

Zum neunten Einsatz des Jahres wurde die Feuerwehr Ungelstetten am 13.08.2015 zu einem vom umstürzen drohenden Baum auf die LAU 13 gegen 18:20 Uhr von der Leitstelle Nürnberg alarmiert.

Vor Ort stellte sich eine Kompliziertere Lage dar, sodass kurzfristig die Freiwillige Feuerwehr Winkelhaid nachalarmiert wurde..



Ein vom Blitz gespaltener Baum wurde Mittels 2er Motorsägen und Seilzug gefällt.






Während der Fällarbeiten wurde die EInsatzstelle durch die Feuerwehr Ungelstetten und der Polizei kurzfristig komplett gesperrt.

Die Einsatzkräfte konnten nach ca. 1,5 Stunden wieder einrücken.


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
11:45:28 13.08.2015