Home > Einsätze > Newsmeldung

Waldbrand bei Ungelstetten



Am Samstag den 28.06.2014 gegen 7:00 Uhr wurden die Feuerwehren aus Ungelstetten, Penzenhofen und Winkelhaid sowie die Führungskräfte KBM; KBI und KBR zusammen mit dem Rettungsdienst und Polizei zu einem Waldbrand auf der Ortsverbindungsstrasse Ungelstetten - Brunn auf Höhe des Sportplatzes von der Leitstelle Nürnberg alarmiert.

Ein aufmerksamer PKW Fahrer entdeckte mehrere kleinerer Rauchsäulen neben der Fahrbahn und setzte den Notruf ab.


 

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurden bei der Erkundung 6 Brand und Glutnester im Waldgebebiet sowie dem Grünstreifen unterhalb der Stromleitung auf beiden Seiten des Fahrbahn festgestellt.
Durch die Feuerwehr Ungelstetten wurde der Verkehr geregelt und der  ausgetrocknete Boden etwas aufgelockert.
Durch die Besatzung der wasserführenden Fahrzeuge der Feuerwehr Winkelhaid wurden die Glutnester ausreichend abgelöscht sowie die trockene Vegetation weiträumig und großzügig gewässert.






Nach ca. einer Stunde und der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft konnte der Einsatz beendet werden.





Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
09:08:42 28.06.2014