Home > Einsätze > Newsmeldung

Gefahr durch Insekten



Am Morgen des 04.05.2014 wurde die Feuerwehr Ungelstetten telefonisch zu einer Wespennestentfernung gerufen.

Im Leinburger Weg in Ungelstetten wurde ein Wespennest an einem Privathaus entfernt, da eine Gefährdung von Kindern nicht ausgeschlossen werden konnte.

Nach ca. 20 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
15:16:59 04.05.2014