Home > Einsätze > Newsmeldung

Jugendleistungsspange 2013 in Diepoltsdorf


Am 27.07.2013 ab 9:00 Uhr fand in Diepoltsdorf bei Hochsommerlichen Temperaturen bei bis zu 38°C
die Abnahme der Bayrischen Jugendleistungsspange am Sportplatz statt.


 

Die 4 Jugendfeuerwehrleute aus Ungelstetten durften an 11 Stationen ihr erlerntes Wissen unter Beweis stellen.

Zu den gestellten Aufgaben gehörten 5 Einzelübungen :

- Anlegen eines Mastwurfes
- Befestigen einer Feuerwehrleine an ein Strahlrohr
- Anlegen eines Brustbundes
- Auswerfen eines doppelt gerollten C-Schlauches inerhalb eines begrenzten Feldes
- Zielwurf einer Feuerwehrleine

 

Neben den Einzelübungen waren auch 5 Truppübungen gefragt die sich wie folgend gliederten:

- Kuppeln von 2 Saugschläuchen als Wasser und Schlauchtrupp
- Ankuppeln eines CM - Strahlrohres an ein C - Schlauch
- Zielspritzen mit der Kübelspritze
- Erkennen und Zuordnen von Feuerwehrtechnischen Geräten
- Zusammenkuppeln einer 90 Meter langen Schlauchstrecke mit C - Druckschläuchen


 

Nachdem noch das Theoretische Wissen in einem Fragebogen waren bei den Schweißtreiben Temperaturen
alle 11 Stationen durchlaufen.

Während der Auswertung der Prüfungsergebnisse konnten sich die Jugendfeuerwehr an diversen Extra
aufgebauten Erfrischungsstationen abgekühlt werden. Natürlich standesgemäß mit Feuerwehrtechnischen Gerätschaften

Gegen 13:00 Uhr fand dann die Vergabe der Abzeichen statt, die alle Ungelstetter Prüfungsteilnehmer souverän Bestanden.

Wir gratulieren den Teilnehmern

- Sebastian Leithaus
- Alexander Link
- Maximilian Schmidt
- Tim Anzer



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
21:40:06 12.11.2013