Einsätze > Aufarbeitung Sturmsch├Ąden im Ortsgebiet




Am Vormittag des Samstags, den 9. März 2019 trafen sich 6 Kameraden der Ungelstettener Feuerwehr um einen weiteren Kameraden der aktiven Wehr,
nach dem vergangenem Sturmtief Bennet bei schwierigen Aufräumarbeiten durch Sturmschäden zu unterstützen.
Dabei galt es das Dach einer Maschinenhalle zu sichern und 4 umgestürzte Bäume aus Unwegsamen Gelände zu entfernen.



Einer der Bäume war in der Mitte ausgehölt in der sich ein Bienennest befand.
Nach gut 3 Stunden inklusive Aufräumarbeiten und Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft wurde der Einsatz gegen 13 Uhr beendet.
Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
16:02:13 09.03.2019